4. Etappe des Jubiläumsweges von Markdorf nach Heiligenberg

Ob es die „Königsetappe“ ist, muss der Wanderer selbst entscheiden.

Der Gehrenbergturm bietet eine herrliche Umschau und ist der geographische  Mittel- punkt des Bodenseekreises, der von hier oben komplett zu überschauen ist. Auf dem Heiligenberg erreichen wir den höchsten Punkt des Jubiläumsweges auf 809 m. Der Linzgau bietet uns ein schönes Landschafts-bild. Wiesen, Äcker und Wälder säumen unseren Weg.

Drei schöne alte Pfarrkirchen und die Wallfahrtskirche in Betenbrunn werden wir auf dem Weg besuchen. Und am Ende als Glanzpunkt des Tages: Schloss Heiligenberg.

 

Termin:      Samstag, 19.05.2018 – die Wanderung findet nur bei gutem Wetter statt

Treffpunkt:  08:30 Uhr in Haslach, Parkplatz am Friedhof

Entfernung: 21 km, Gehzeit ca. 6 Stunden

Einkehrmöglichkeit: Gasthof Post in Betenbrunn, bitte Vesper mitnehmen

Rückkehr:     ca. 17:00 – 17:30 Uhr

Wir bilden wieder Fahrgemeinschaften nach Markdorf, daher ist für die Planung eine Voran-meldung notwendig bei Elisabeth Müller Tel. 07528-6615 oder Monika Bauer Tel. 07528-2631. Veranstalter: Kath. Pfarrgemeinde St. Stephanus, Haslach