Dank an langjährige Mesnerin der Nikolauskapelle Hedwig Gsell

UNTERMOOWEILER - Frau Hedwig Gsell übergibt nach vielen Jahrzehnten den Mesnerdienst für die Nikolauskapelle in Untermoorweiler.

Frau Hedwig Gsell ist seit 58 Jahren Mesnerin. In den ersten Jahren ihrer Tätigkeit musste sie noch von Hand den Läutedienst täglich verrichten (Angelus, Mittagsläuten usw.). Zusammen mit ihrem bereits verstorbenen Ehemann Ludwig war sie immer für die Kapelle da. Viele interessierte Besucher und Wanderer konnten über sie den Zugang zu dieser über 900-jährigen Kapelle finden. Für ihre Liebe und Treue zu diesem Kleinod über all die Jahre sind wir ihr überaus dankbar und sagen ihr ein ganz herzliches Vergelt’s Gott!

Nun hat sie diesen Dienst in jüngere Hände gelegt. Den Schließdienst und die Arbeiten rund um die Kapelle hat Herr Bernd Scharf (Untermooweiler 16) übernommen. Bereits seinem verstorbenen Vater Rudolf Scharf war es ein sehr persönliches Anliegen, für die Kapelle zu sorgen. Wir danken Herrn Bernd Scharf sehr herzlich für seine Bereitschaft zu dieser Aufgabe. Zugleich sind wir froh, dass die Sorge um die altehrwürdige Kapelle, die zu den ältesten Sakralbauten im ganzen Landkreis Ravensburg zählt, in der Dorfgemeinschaft Untermooweiler verbleiben kann. Die Mesnerdienste werden von Schwarzenbach aus übernommen.

Pfarrer Dr. Matthias Hammele Pfarrvikar Erhard Galm Gewählter Vorsitzender des KGR Andreas Hett