Einweihung des Friedhofes

Nach einer langen und gründlichen Vorbereitungsphase und einer zügigen und professionellen Ausführung der Bauarbeiten konnte am heutigen Sonntag der sanierte Friedhof der Kirchengemeinde seiner Bestimmung übergeben werden.

Herr Pfr. Kaiser segnete den Friedhof, der uns Christen als Gottesacker heilig ist, und in den wir unsere Verstorbenen legen, wie das Weizenkorn, das sterben muss, um reiche Frucht zu bringen.
Er dankte den Verantwortlichen des Friedhofausschusses für Ihren bewundernswerten ehrenamtlichen Einsatz und der Stadt Wangen für die finanzielle Unterstützung. Hr Brey gab als Vertreter des Friedhofsausschusses einen kurzen Überblick über die Notwendigkeit und den Ablauf der Sanierungsmaßnahme. Anschließend lobte der Ortsvorsteher, Hr. Büssenschütt, die professionelle Arbeit und den weitgehend reibungslosen Ablauf der Maßnahme. Auch Hr. Oberbürgermeister Lang, der als letzter Redner das Wort ergriff, dankte allen Beteiligten und betonte die Bereitschaft der Kommune, ein solches Engagement, wie es die Kirchengemeinde insgesamt zeige, großzügig finanziell zu unterstützen.