Gemeindeassistentin Verena Vey stellt sich vor

Liebe Gemeinden der Seelsorgeeinheit, mein Name ist Verena Vey und ich werde ab September in Ihrer Seelsorgeeinheit meine Assistenzzeit absolvieren.

Zusammen mit meinen Eltern und meinen beiden Brüdern, lebe ich in Wangen im Allgäu. Ich bin 23 Jahre alt und in meiner Freizeit koche und lese ich gerne. In meiner Jugend war ich in der KJG meiner Heimatgemeinde St. Martin in Wangen aktiv, was ich mich unter anderem zu meinem Berufswunsch inspiriert hat. 

Im Oktober 2014 habe ich in Benediktbeuern mein Studium der Religionspädagogik und der kirchlichen Bildungsarbeit in Kombination mit Sozialer Arbeit begonnen und habe dies im Sommer 2019 abgeschlossen. Nun freue ich mich, selbstständig in der Seelsorgeeinheit und im Religionsunterricht zu stehen und mit Ihnen gemeinsam Kirche zu gestalten.

Ich freue mich sehr auf neue Begegnungen, Erfahrungen und Herausforderungen die mich in der Seelsorgeeinheit erwarten. Ich freue mich Sie bald persönlich kennen zu lernen, mit Ihnen Gottesdienst zu feiern und ein Teil Ihrer Gemeinde zu sein.

Herzliche Grüße,

Verena Vey