Jahreskreise in Primisweiler

2019

2018

2017

2016

 

 

Erstkommunion 2019 in Primisweiler

Liebevoll gestaltete Weggottesdienste, mit anschließendem, gemeinsamen Ausklang der Kommunionsfamilien im Gemeindehaus, haben dafür gesorgt, dass die Kommunionskinder und –Familien näher zusammengewachsen sind und die Zeit, bis zum großen Tag der Erstkommunion, nicht so lange war. Trotzdem konnten es die 10 Kinder aus Primisweiler und Haslach kaum erwarten, am Sonntag, den 19.05.2019 zum ersten Mal die Kommunion zu empfangen.

Festlich begleitet, von der Musikkapelle Primisweiler, zogen die Drittklässler vom Gemeindehaus in die Kirche St. Clemens ein. Nach der Tauferneuerung hielt Herr Wößner, der die Kinder und Eltern während der gesamten Vorbereitung begleitete, eine sehr herzliche Rede, in der er die Kinder motivierend mit einbezog. Ganz nach dem diesjährigen Motto „Auf den Spuren Jesu“ zeigten uns die Kinder, wo Jesus ihnen begegnet und bei ihnen ist. Pfarrer Hammele leitete den Gottesdienst auf eine ganz besonders erfrischende Weise, so dass sich die Kinder in seiner Nähe sichtlich wohl fühlten. Ruhig und bedächtig wurde es, als der Höhepunkt des Festes nahte. Zur Eucharistiefeier reihte Pfarrer Hammele die Kinder um den Altar und teilte ihnen zum ersten Mal die Hostie aus. Voller Stolz feierten die Kommunionskinder, bis zum Auszug, den Gottesdienst.

Während es zum Einzug in die Kirche noch bewölkt und kühl gewesen ist, tat sich zum Ende der Himmel auf und die Sonne strahlte. Einem netten Beisammensein, mit musikalischer Untermalung auf dem Dorfplatz, stand nichts mehr im Wege und auch das Bangen der Eltern, dass sie mit ihren Lieben Kaffee und Kuchen im Garten einnehmen können, hatte ein Ende.

Gestärkt, glücklich und auch etwas müde, erschienen die Kommunionskinder mit ihren Familien wieder zur Dankandacht am Abend. Hier gab es erneut einen ganz besonderen Moment. Die Kinder durften sich mit ihren Taufpaten, Eltern oder nahestehenden Personen um den Altar reihen und wurden von ihren Begleitern gesegnet und durften anschließend selbst segnen. Mit der Segnung der Kommunionsgeschenke endete ein gelungener Festtag und die Familien konnten erfüllt, in familiärer Gemeinschaft, den Tag ausklingen lassen.

 

 

Sternsinger 2019

Erschöpft und durchnässt, aber dennoch zufrieden, ging die diesjährige Sternsingeraktion wieder erfolgreich zu Ende!

Am vergangen Freitag wurde 4 Sternsingergruppen von Pfr. Galm ausgesandt, um den Segen in die Häuser in Primisweiler zu bringen. Am Samstag wurden die Gruppen durch eine Gruppe von Firmlingen unterstützt und so konnten trotz heftigen Schneetreibens alle Häuser besucht werden. Im Anschluss konnte sich beim Mittagessen, es gab Leberkäs und Salat, im Gemeindehaus wieder gestärkt und die Gewänder getrocknet werden.

Wir danken allen Beteiligten und freuen uns über ein Spendenergebnis von 3.370 Euro für das Sternsinger Kindermissionswerk.