Sanierung der historischen Orgel in Primisweiler (Bj.1889)

Mit Unterstützung der Volksbank Allgäu-West hat die Kirchengemeinde St. Clemens ein Crowdfunding (Schwarm- oder Gruppenfinanzierung) zur Finanzierung der Restaurierung der historischen Orgel gestartet. Unterstützen Sie das Projekt als "Fan" oder "Unterstützer" unter: https://vbaw.viele-schaffen-mehr.de/orgelsanierung-primisweiler

Und hier gibt es eine Anleitung, wie Sie die Restaurierung unterstützen können. 

 

 

 

Spendenstand Renovierungs-Vorhaben

In jüngster Vergangenheit wurden in der Kichengemeinde St. Clemens etliche Renovierungen durchgeführt. So wurde an der Pfarrkirche die Fassade und die Stützmauer zur Tettnanger Straße saniert. Die Bauarbeiten an der Kapelle in Hiltensweiler wurden gerade abgeschlossen. Hier wurde das Glockentürmchen und die Dacheindeckung erneuert, außerdem hat sich der Restaurator um die Wandmalereien gekümmert. Um die Finanzierung zu sichern, muss die Gemeinde einen Teilbetrag der Bausumme aus Spenden finanzieren. Hierzu wurden viele Aktivitäten, wie zum Beispiel der eigens für unsere Gemeinde aufgelegte Spendenwein und der Stand auf dem Primisweiler Weihnachtsmarkt, unternommen. Außerdem haben wir viele großzügige Direktspenden von Gemeindemitgliedern erhalten. Allen Spendern an dieser Stelle ein herzliches vergelt's Gott!

Und hier möchten wir Sie über den aktuellen Spendenstand informieren.